>
>
Detailansicht
Untersuchungen zu den viskoelastischen Eigenschaften von Bremsbelägen im Parameterbereich des Bremsenquietschens Lutz Bellmann
Buchkategorie: Dissertation
Sachgebiet: Schwingungsdämpfung
Reihe: Berichte aus dem IDS
Band: IDS 01/2009
ISBN: 978-3-941416-12-3
Erscheinungsdatum: 12.03.2009
Format: 210mm x 147mm, 150 S., 74 Abb.
Preis (inkl. MwSt): 40,00 EUR
Inhalt

Die elastischen Eigenschaften von Reibmaterialien und deren Dämpfung gehören zu den wichtigsten Einflussgrößen auf das Bremsenquietschen. Daher ist die genaue Bestimmung dieser Eigenschaften zur geräuscharmen Auslegung der Bremse ein wesentlicher Erfolgsfaktor. In dieser Dissertationsschrift wird eine neue Messtechnik und eine Methode vorgestellt, mit Hilfe derer Materialdefinitionen für Bremsbeläge zur direkten Anwendung in der FE-Simulation erzeugt werden können. Hierbei wird gesondert auf die starke Anisotropie, Nichtlinearität und Frequenzabhängigkeit des elastischen Verhaltens von Bremsbelägen eingegangen. Die neue Messtechnik, SDMT, ermöglicht es, die dynamische Steifigkeit und die Dämpfung von Reibmaterialien unter statischer Vorlast und im Frequenzbereich des Bremsenquietschens zu untersuchen. Mit Hilfe weiterer Messmethoden kann eine vollständige transvers-isotrope Steifigkeitsmatrix und die benötigten Dämpfungsparameter für Reibmaterialien aufgebaut und direkt in einer FE-Simulation verwendet werden.

Schlagwörter
Reibmaterialien, Bremsenquietschen, elastische Eigenschaften, Dämpfung
Informationen
für Autoren